Making Of Actionshooting

Am 14.05.2015 traf sich die Fotogruppe von mir nach fast einjähriger Pause wieder. Kurz nach dem Wiedersehen ging es auf den Platz zwischen Fernsehturm und Neptunbrunnen, um zusammen mit Kevin ein Actionfoto zu machen.
Für interessante Posen muss man sich manchmal auf den Boden legen, so wie Christian in diesem Bild. Und was am Ende fast aussieht wie eine Fotomontage, ist in Wirklichkeit harte Arbeit für den Fotografen und noch härtere Arbeit für das Model.

Doch ich finde, die Arbeit hat sich gelohnt, trotz grauer Wolken, niedrigen Temperaturen und etlichen neugierigen Blicken.

×

Comments are closed.